Kanonenkugeln - Cannonball
Kanonenkugeln - Cannonball

Kanonenkugeln im

Dom von Kolberg,

Kolobrzeg/Polen

Ahrweiler

westliches Obertor

die Kugeln stammen aus dem

späten 15. Jhdt.

auch im oberen Turmbereich

sind einige Kugel zu sehen.

Hier nun einige Bilder von Kugeln die in Hauswänden stecken geblieben sind.

Zu sehen in Wullersdorf, Niederösterreich und stammen von 1645

Gewicht und Durchmesser der Kugeln ist leider nicht bekannt.

 

 

Diese Kugeln stammen aus dem Gefecht von Kösen

Franzosen/Preussen/Österreicher

Die Kugeln wurden später zur erinnerung an den Einschlagstellen eingemauert. 

Die "Schwedenkugel"

in einem Haus in

Bad Kreuznach 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Cannonball

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.